Heilklangmassagen

“In einem Ton schwingt das ganze Universum” (Pythagoras)

Der Klangbaum ist ein mit 54 Saiten bespanntes Instrument.

Alle Saiten sind auf einen einzigen Ton gestimmt und erzeugen den sogenannten Oberton. Ein Ton, der ein ganzes Meer an Klängen beherbergt. Klangbaum_2_Neue SzeneDurch diesen weichen und sanften Klang erreichen wir einen meditativen Zustand, der es uns ermöglicht, eine „Brücke“ in andere Welten zu bauen.

Die wohltuenden Töne des Klangbaumes gehen in Resonanz mit der Schwingung unseres Körpers und unserer Ur-Frequenz, um somit wieder in Verbindung mit unserer inneren Kraft und Weisheit zu kommen.

Die HO-OMALU – STILLEPHASE. In dieser stillen Phase können wir nach innen schauen und uns von alten, belastenden Erinnerungen lösen. Dies bietet uns die Möglichkeit, uns neu auszurichten und positives Gedankengut einzuladen.